Navigation path

Left navigation

Additional tools

Other available languages: EN FR


EUROPÄISCHER RECHNUNGSHOF

Luxemburg, 2010/01/06

ECA/10/01

EINLADUNG ZUM PRESSEBRIEFING

Sonderbericht:
Die Verwaltung der Heranführungshilfe für die Türkei durch die Europäische Kommission

Die EU leistet finanzielle Hilfe mit dem Ziel, Bewerberländer dabei zu unterstützen, die mit der Europäischen Integration verbundenen Herausforderungen zu meistern und die zur Erfüllung der Beitrittskriterien erforderlichen Reformen durchzuführen.

Der Europäische Rechnungshof untersuchte, wie gut die Europäische Kommission die Heranführungshilfe für die Türkei verwaltet hat .

Die wichtigsten in dem Bericht " Die Verwaltung der Heranführungshilfe für die Türkei durch die Europäische Kommission" enthaltenen Schlussfolgerungen und Empfehlungen werden der Presse von Herrn Maarten B. Engwirda, Mitglied des Europäischen Rechnungshofs, vorgestellt .

DATUM UND ZEIT Mittwoch, den 13. Januar 2010 um 10.00 Uhr

ORT RESIDENCE PALACE – Internationales Pressezentrum, SAAL MAELBEEK
Rue de la Loi 155, 1040 Brüssel, Belgien

EIN PRESSEPAKET , bestehend aus dem Sonderbericht und einer Pressemitteilung, wird für das Pressebriefing ausgegeben. Der Sonderbericht wird auf der Website des Hofes unter www.eca.europa.eu in 22 Amtssprachen der EU veröffentlicht.

SIMULTANÜBERSETZUNG für Französisch und Englisch wird angeboten.

K ommunikation und Berichte – Pressestelle

12, Rue Alc ide De Gasperi - 1615 Luxemburg, LUXEMBURG
Tel.:
(+352) 4398-45410 – Fax: (+352) 4398-46410 – Mobiltelefon: (+352) 621 55 22 24
E-Mail:
press@eca.europa.eu


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website