Navigationsleiste

Weitere Extras

 

Topthemen

Standard-Eurobarometer-Umfrage vom Frühjahr 2014: Die Wahlen zum Europäischen Parlament zeigen WirkungÜbersetzung für diesen Link wählen 

Europäische Flagge und Menschenmenge im Hintergrund © EU

25/07/2014

Institutionelle Fragen, Statistiken

Nach den Wahlen zum Europäischen Parlament ist die Zahl der Bürgerinnen und Bürger, die der Ansicht sind, dass ihre Stimme in der EU zählt, von 29 % im November 2013 auf 42 % gestiegen. Dies ist der höchste Stand seit diese Frage vor zehn Jahren in die Standard-Eurobarometer-Umfrage aufgenommen wurde.

 

Litauen führt Euro am 1. Januar 2015 ein

Gruppenfoto © EU

23/07/2014

Institutionelle Fragen

Der Rat „Allgemeine Angelegenheiten” feierte Litauens Beitritt zum Euroraum. Die Minister diskutierten auch über das Arbeitsprogramm der italienischen Ratspräsidentschaft sowie über die Zwischenbewertung der Strategie „Europa 2020“.

 
 

Dossiers

EU-Erweiterung – Stand der Dinge

EU-Erweiterung – Stand der Dinge

Als Erweiterung wird das Verfahren bezeichnet, durch welches Länder der EU beitreten. Seit ihrer Gründung 1957 hat sich die EU von sechs auf 27 Mitgliedstaaten vergrößert.

 
Die Wirtschaftskise – Die Reaktion der EU

Die Wirtschaftskise – Die Reaktion der EU

Die Europäische Union hat auf die globale Wirtschaftskrise mit Maßnahmen auf verschiedenen Ebenen reagiert.

 
Europe 2020 – Europas Wachstumsstrategie

Europe 2020 – Europas Wachstumsstrategie

Die Strategie soll sicherstellen, dass Europas hohe, auf einem einzigartigen Sozialmodell beruhende Lebensqualität erhalten und noch weiter ausgebaut wird.

 
Kroatien tritt der EU bei

Kroatien tritt der EU bei

Am 1. Juli 2013 wurde Kroatien das 28. Mitglied der EU.

 
 

Aktuelle Pressemitteilungen und Stellungnahmen

Déclaration du porte-parole sur l'adoption d'une Feuille de route pour parvenir à un accord...pdfÜbersetzung für diesen Link wählen 

Außenbeziehungen, European External Action Service (EEAS) | 25/07/2014 16:30

Déclaration du porte-parole sur le forum de réconciliation nationale inter-centrafricainepdfÜbersetzung für diesen Link wählen 

Außenbeziehungen, European External Action Service (EEAS) | 25/07/2014 16:19

Statement by the European Commission, ECB and IMF on the Fifth Review Mission to CyprusÜbersetzung für diesen Link wählen 

Wirtschaft, Finanzen und Steuern, Europäische Kommission | 25/07/2014 14:02

Daily News of 2014-07-25Übersetzung für diesen Link wählen 

Europäische Kommission | 25/07/2014 12:21

Artikel - Weiteres Rekordjahr für Erasmus

Institutionelle Fragen, Kultur, Bildung und Jugend, Europäisches Parlament | 25/07/2014 10:54

Kalender

Juli 2014
 SoMoDiMiDoFrSa
27  12345
286789101112
2913141516171819
3020212223242526
312728293031  

Audiovisuelle Dienste

Nachrichten in Bildern

EC Audiovisual Services default illustration

CLIP Employment, Social Affairs and Inclusion

25/07/2014 15:01

EU for jobs in Spain - Elena Alcalá

Beschäftigung und Sozialem, Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

CLIP Employment, Social Affairs and Inclusion

25/07/2014 15:00

EU for jobs in Spain

Beschäftigung und Sozialem, Audiovisueller Dienst

 
Parliament Magazines default illustration

After the recess: a full diary

25/07/2014 12:34

As the sun sets on summer, Parliament will be back with a bump with all eyes on climate change, foreign security and Mr Juncker's new Commission.

Europarltv

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:31

Recorded cutaways:

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:30

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:29

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:28

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:26

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:20

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:19

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

LIVE EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:16

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

LIVE EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:14

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

LIVE EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:10

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

LIVE EC Midday press briefing of 25/07/2014

25/07/2014 12:08

COMMUNICATION - announcements:

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

NEWS - EbS 1

25/07/2014 11:30

Johannes HAHN, Member of the EC in charge of Regional Policy, in Larissa, Greece (25/07/2014): meeting with representatives of the Association of Industries in Thessaly and in Central Greece and statement

Audiovisueller Dienst

 
Parliament Interview default illustration

Italian EU Presidency to face big challenges

25/07/2014 10:49

Citizens from around Europe push MEP Simona Bonafè for Europe's response to major international conflicts and pressing political issues from migration to growth.

Europarltv

 
EC Audiovisual Services default illustration

NEWS - EbS SPECIAL

25/07/2014 09:30

Johannes HAHN, Member of the EC in charge of Regional Policy, in Larissa, Greece (24/07/2014):

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 24/07/2014

24/07/2014 12:54

Recorded cutaways:

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 24/07/2014

24/07/2014 12:29

Audiovisueller Dienst

 
EC Audiovisual Services default illustration

EC Midday press briefing of 24/07/2014

24/07/2014 12:28

Audiovisueller Dienst

 
 
 
 
 

Feedback


 Ja      Nein