Navigationsleiste

Weitere Extras

Kalender

ATHEN 2014: Zweite internationale Konferenz zur Bewirtschaftung fester Abfälle

Konferenz zur Bewirtschaftung fester Abfälle
  • Startdatum : 12/06/2014 00:00:00
  • Enddatum : 14/06/2014 23:59:59
  • Wo : Royal Olympic Hotel, Athanasiou Diakou Str. 28, Athen

Topics, Topics, Veranstaltungen/Konf/Messen, Presidency of the Council of the EU

Unter der Schirmherrschaft der griechischen EU-Ratspräsidentschaft veranstaltet die Nationale Technische Universität Athen in Zusammenarbeit mit dem Gemeindebund der Region Attika, der Stadt Athen, der Gemeinde Kifissia, EPTA SA und dem Europäischen Kompost-Netzwerk die zweite Konferenz zur Bewirtschaftung fester Abfälle, ATHEN 2014.

Bei ATHEN 2014 wird der Schwerpunkt auf Bioabfall liegen. Ziel der Konferenz ist es, das Interesse der Wissenschaftler und Bürger zu wecken und sie über die jüngsten Entwicklungen im Bereich der Bewirtschaftung fester Abfälle auf kommunaler Ebene zu informieren. Weitere Schwerpunktthemen auf der Tagesordnung der Konferenz sind die biologische Behandlung (Kompostierung und anaerobe Vergärung), die Behandlung in zentralen Einrichtungen sowie  die Abfallvermeidung und -trennung am Entstehungsort - vor allem bezüglich der Bioabfälle. Ein besonderes Augenmerk soll dabei dem Kompost und seiner Qualität sowie dem Recycling geschenkt. Ein spezieller Workshop wird der Bioabfallbewirtschaftung von lokalen Behörden und Gemeinden gewidmet sein.

 

Ein weiteres Ziel der Konferenz ist es, die Bemühungen der Europäischen Kommission zur wirksamen Abfallbewirtschaftung zu fördern. Die Konferenz wird vom LIFE+ ATHENS-BIOWASTE-Projekt (LIFE10 ENV/GR/000605) finanziert, das sich mit der getrennten Erfassung und Kompostierung von Bioabfällen in Athen und Kifissia befasst.