RSS
Alphabetischer Index

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Internationale Dimension und Erweiterung

Verkehr

Die europäische Verkehrspolitik macht nicht an den Grenzen der Union halt: sie ist Gegenstand einer Anzahl von Abkommen mit Drittstaaten zur Harmonisierung technischer Normen und zum Technologietransfer im Rahmen von Kooperationsabkommen wie insbesondere dem Europa-Mittelmeer-Abkommen. Zudem müssen die EU-Beitrittskandidaten die europäischen Rechtsvorschriften im Verkehrsbereich annehmen und anwenden. Dieser Beitrittsprozess wird regelmäßig überprüft und bewertet, um die Fortschritte der Reformen in den einzelnen Ländern festzustellen. Außerdem handelt die Union Abkommen mit Drittstaaten in Bezug auf den Marktzugang von Transportunternehmen, insbesondere von Luftfahrtunternehmen, aus.

Siehe auch

  • Weitere Informationen sind abrufbar unter, Erweiterung
  • Internationale Abkommen (EN)
Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang