RSS
Alphabetischer Index
Diese Seite steht in 4 Sprachen zur Verfügung

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Europäisches Datennetz über die gesundheitlichen Auswirkungen des Drogenmissbrauchs

Archiv

1) ZIEL

Informationsaustausch unter den Mitgliedstaaten über den Drogenmissbrauch

2) GEMEINSCHAFTSMASSNAHME

Entschließung des Rates und der im Rat vereinigten Minister für das Gesundheitswesen der Mitgliedstaaten vom 16. Mai 1989 betreffend ein Europäisches Datennetz über die gesundheitlichen Auswirkungen des Drogenmissbrauchs

3) INHALT

Angesichts der Zunahme des Drogenmissbrauchs und seiner Folgen für die öffentliche Gesundheit sind die Mitgliedstaaten der Ansicht, daß ein Informationsaustausch zwischen ihnen von Nutzen wäre. In verschiedenen Mitgliedstaaten bestehen nämlich Einrichtungen zur Erfassung von Informationen über den illegalen Drogenkonsum, die sich als äußerst nützlich erwiesen haben. Allerdings wurden diese Daten nicht auf Gemeinschaftsebene genutzt, da ihr Vergleich durch unterschiedliche Rechtsvorschriften und Organisationsstrukturen erschwert wird.

Daher haben die Mitgliedstaaten die Absicht geäußert, diese Informationen systematisch zu sammeln, eine Zusammenarbeit in die Wege zu leiten und bei der Verbesserung der Vergleichsmöglichkeiten Hilfe anzubieten.

Die Kommission, die von einer Arbeitsgruppe unterstützt wird, wird ersucht, eine vollständige Übersicht über die bereits von den Mitgliedstaaten und internationalen Gremien wie der Pompidou-Gruppe und der WHO (Weltgesundheitsorganisation) durchgeführten bzw. vorgesehenen Arbeiten zu erstellen. Ferner wird die Kommission diejenigen Bereiche ermitteln, in denen zusätzliche Maßnahmen erforderlich sind, und dem Rat einen entsprechenden Bericht unterbreiten.

4) FRIST FÜR DEN ERLASS EINZELSTAATLICHER UMSETZUNGSVORSCHRIFTEN

Entfällt.

5) ZEITPUNKT DES INKRAFTTRETENS (falls abweichend von 4)

6) QUELLEN

Amtsblatt C 185 vom 22.7.1989

7) WEITERE ARBEITEN

8) DURCHFÜHRUNGSMASSNAHMEN DER KOMMISSION

Letzte Änderung: 07.10.2005
Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang