RSS
Alphabetischer Index

Glossar

Kyoto-Protokoll

Dieses Protokoll zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC) wurde im Dezember 1997 verabschiedet. Es ist Ausdruck der neuen Einstellung der internationalen Gemeinschaft gegenüber dem Klimawandel. Die Industrieländer haben sich in diesem Protokoll verpflichtet, im Zeitraum 2008-2012 den Ausstoß von sechs Treibhausgasen (Kohlendioxid, Methan, Stickstoffoxid, Fluorkohlenwasserstoff, fluorierter Kohlenwasserstoff und Schwefelhexalfluorid) im Vergleich zu 1990 um mindestens 5 % zu senken. Im Kyoto-Protokoll sind drei marktorientierte Mechanismen vorgesehen: Emissionshandel zwischen den Ländern, die Vertragsparteien des Protokolls sind; gemeinsame Projektdurchführung dieser Länder; Mechanismus für eine umweltverträgliche Entwicklung (mit Nichtvertragsparteien).

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) haben sich dazu verpflichtet, ihre Emissionen im genannten Zeitraum um 8 % zu senken. Im Jahr 2003 war der Anteil der Union an den weltweiten Emissionen der sechs Treibhausgase um 1,7 % niedriger als 1990.

Am 31. Mai 2002 haben die Union und ihre Mitgliedstaaten das Kyoto-Protokoll ratifiziert. Nach der Ratifizierung durch Russland im Jahre 2004 konnte das Protokoll am 16. Februar 2005 in Kraft treten und für die Unterzeichnerstaaten verbindlich werden.

Das Kyoto-Protokoll ist ein erster Schritt zur Eindämmung des Klimawandels. Im November 2005 fand eine Konferenz der Vertragsparteien des UNFCCC und des Kyoto-Protokolls statt, die neue Impulse setzte und das Fundament legte für künftige Diskussionen über einen internationalen Rahmen zur Bekämpfung des Klimawandels. Auf der Tagung des Europäischen Rates vom März 2007 hat sich die EU einseitig verpflichtet, die CO2-Emissionen bis 2020 um 20 % zu senken. Außerdem hat sie die entwickelten Länder dazu aufgefordert, ein internationales Abkommen zu schließen, das ein gemeinsames Reduktionsziel von 30 % bis 2020 festsetzt.

Siehe:

Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang