RSS
Alphabetischer Index

Glossar

Regieren

Die Diskussion über das Regieren in Europa, die die Kommission mit ihrem Weißbuch vom Juli 2001 eingeleitet hat, betrifft sämtliche Vorschriften, Verfahren und Praktiken über die Art und Weise der Ausübung von Befugnissen innerhalb der Europäischen Union. Angestrebt wird die Einführung neuer Formen des Regierens, die die Union den europäischen Bürgern näher bringt, sie effizienter macht, die Demokratie in Europa stärkt und die Legitimität seiner Institutionen festigt. Die Union muss eine Reform zum Ausgleich des demokratischen Defizits seiner Institutionen durchführen. Dieses Regieren soll in der Ausarbeitung und in der Ausübung besserer und kohärenterer staatlicher Politik bestehen und die Organisationen der Zivilgesellschaft den Europäischen Institutionen näher bringen. Ferner soll die Qualität der europäischen Gesetzgebung durch Effizienz und Einfachheit verbessert werden. Darüber hinaus soll die Europäische Union zur Diskussion über das Regieren in der Welt beitragen und eine wichtige Rolle zur Verbesserung des Funktionierens internationaler Institutionen spielen.

Siehe auch:

Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang