RSS
Alphabetischer Index

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Artgerechte Tierhaltung

Lebensmittelsicherheit

Die Europäische Union erkennt Tiere als fühlende Wesen an, die Schutz verdient haben. Im Gemeinschaftsrecht sind Mindestanforderungen festgelegt, um Tieren in den drei Hauptbereichen – Haltung, Transport und Schlachtung – unnötige Leiden zu ersparen. Man befasst sich auch mit anderen Fragen wie Tierversuchen und der Pelzhandel. Der Aktionsplan 2006-2010 legt die Grundzüge für das europäische Vorgehen in diesem Bereich sowohl innerhalb der EU als auch jenseits der Grenzen fest.

Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang