RSS
Alphabetischer Index

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Lärmbelästigung

Umwelt

Lärm mindert nicht nur die Lebensqualität, sondern beeinträchtigt, wenn der Lärmpegel bestimmte Schwellen überschreitet, auch die Gesundheit der Bürge¬rinnen und Bürger. Laut der Europäischen Umweltagentur kann es zu solchen Gesundheitsbeeinträchtigungen ab einem Schalldruckpegel von 60 Ldn dB(A) kommen. Zusätzlich zu den Abhilfemaßnahmen für spezifische Lärmquellen hat die Europäische Union im Jahr 2002 eine Richtlinie erlassen, die ein allgemeines Konzept für die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm enthält.

Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang