RSS
Alphabetischer Index

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Erneuerbare Energie

Energie

Die erneuerbaren Energien - Windenergie, Sonnenenergie (Solarthermie und Photovoltaik), Wasserkraft, Gezeitenkraft, geothermische Energie und Energie aus Biomasse - stellen eine wichtige Alternative zu den fossilen Brennstoffen dar. Ihr Einsatz ermöglicht nicht nur die Senkung der durch Energieproduktion und -verbrauch erzeugten Treibhausgasemissionen, sondern auch die Verringerung der Abhängigkeit der Europäischen Union (EU) von Einfuhren fossiler Brennstoffe (vornehmlich Erdgas und Erdöl).
Um ihr ambitioniertes Ziel zu erreichen, 20 % ihres Gesamtenergieverbrauchs aus erneuerbaren Quellen zu decken, will die EU ihre Anstrengungen in den Sektoren Elektrizität, Heiz- und Kühltechnologie sowie Biokraftstoffe verstärken. Im Verkehr, der nahezu ausschließlich vom Erdöl abhängig ist, möchte die Kommission den Anteil der Biokraftstoffe am Gesamtkraftstoffverbrauch auf 10 % bis zum Jahr 2020 anheben.

Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang