RSS
Alphabetischer Index

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Energieeffizienz

Energie

Die Senkung des Energieverbrauchs und die Vermeidung von Energieverschwendung sind wesentliche Ziele der Europäischen Union (EU). Durch die Förderung einer verbesserten Energieeffizienz trägt die EU entscheidend zur Wettbewerbsfähigkeit, zur Versorgungssicherheit sowie zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Kyoto-Protokoll über Klimaänderungen bei.
Es bestehen umfassende Einsparungspotenziale, insbesondere in den Sektoren mit hohem Energieverbrauch wie etwa im Gebäudebereich, in der verarbeitenden Industrie, im Bereich Energieumwandlung sowie im Verkehr.
Ende 2006 hat sich die EU verpflichtet, bis zum Jahr 2020 20 % ihres jährlichen Verbrauchs an Primärenergie einzusparen. Um dieses Ziel zu erreichen, mobilisiert sie die Bürger, die öffentlichen Entscheidungsträger und die Marktakteure und legt unter anderem Mindestnormen für die Energieeffizienz sowie Regeln zur Kennzeichnung von Produkten, Dienstleistungen und Infrastrukturen fest.

Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang