RSS
Alphabetischer Index

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Arbeitsrecht und Arbeitsorganisation

Beschäftigung und Sozialpolitik

Die Europäische Union verfügt über Mindestvorschriften im Bereich der Arbeitnehmerrechte und der Arbeitsorganisation. Diese Vorschriften betreffen Massenentlassungen, Zahlungsunfähigkeit und Unternehmensübergang, Anhörung und Information der Arbeitnehmer, Arbeitszeit, Gleichbehandlung und gleiche Entlohnung sowie entsandte Arbeitnehmer. Die Vorschriften wurden ergänzt durch Rahmenabkommen zwischen den europäischen Sozialpartnern. So wurde in der gesamten Union das Recht auf Elternurlaub und Urlaub aus familiären Gründen eingeführt, Teilzeitbeschäftigung erleichtert und der wiederholte Abschluss befristeter Verträge begrenzt. Das Konzept der sozialen Verantwortung der Unternehmen appelliert schließlich an die Betriebe, freiwillig gute Verfahren im sozialen Bereich einzuführen. Die Europäische Stiftung für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen spricht Empfehlungen für die politischen Entscheidungsträger aus.

Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang