RSS
Alphabetischer Index

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Sport

Bildung, Ausbildung, Jugend, Sport

Der Sport gehört zu den am meisten praktizierten Aktivitäten des Menschen, unabhängig davon, ob er professionell oder in der Freizeit, regelmäßig oder gelegentlich getrieben wird. Über den rein gesundheitlichen Aspekt hinaus trägt Sport zur sozialen Eingliederung bei, er spielt eine Rolle beim nicht formalen Bildungsprozess, fördert den interkulturellen Austausch und trägt zur Schaffung von Arbeitsplätzen in der Europäischen Union bei. Sportpolitik ist nach wie vor Sache der Mitgliedstaaten. Dennoch spielen die europäischen Institutionen auch hier eine wichtige Rolle, und zwar vor allem im Hinblick auf die Konsultation in diesem Bereich und die Förderung des Sports, unabhängig davon, ob es sich um Sport im Allgemeinen, um die Bedeutung des Sports für die Wirtschaft und die Gesellschaft handelt oder um die Rolle des Sports im Kampf gegen Rassismus, Gewalt und Doping.

Siehe auch

  • Die Webseite der Generaldirektion Bildung und Kultur: Sport
Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang