RSS
Alphabetischer Index

We are migrating the content of this website during the first semester of 2014 into the new EUR-Lex web-portal. We apologise if some content is out of date before the migration. We will publish all updates and corrections in the new version of the portal.

Do you have any questions? Contact us.


Allgemeine und berufliche Bildung: allgemeiner Rahmen

Bildung, Ausbildung, Jugend, Sport

Die allgemeine und berufliche Bildung spielt beim Umbau der Europäischen Union (EU) in eine Wissensgesellschaft und eine wissensgestützte Wirtschaft eine Schlüsselrolle. Seit der Verabschiedung der Lissabon-Strategie im Jahr 2000 wurde die politische Zusammenarbeit weiter ausgebaut – zunächst durch das Arbeitsprogramm „Allgemeine und berufliche Bildung: 2010“ und später durch den strategischen Rahmen für die europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der allgemeinen und beruflichen Bildung „ET 2020“. Diese Zusammenarbeit hat zur Formulierung gemeinsamer Ziele und Initiativen geführt, die alle Formen der allgemeinen und beruflichen Bildung und alle Stufen des lebenslangen Lernens umfassen. Sie werden durch mehrere Finanzierungsprogramme unterstützt, etwa durch das Programm für lebenslanges Lernen 2007-13 und Erasmus Mundus 2009-13. Zahlreiche Netzwerke und Agenturen unterstützen außerdem die Maßnahmen in der allgemeinen und beruflichen Bildung. Zu nennen sind die Exekutivagentur „Bildung, Audiovisuelles und Kultur“ und das Europäische Innovations- und Technologieinstitut.

Rechtlicher Hinweis | Über diese Website | Suche | Kontakt | Seitenanfang