Navigationsleiste

Preise und Wettbewerbe

Sind Sie ein angehender Wissenschaftler oder begeisterter Erfinder? Vielleicht sind Sie aber auch ein Menschenrechts-reporter, ein talentierter Drehbuchautor oder Fotograf? Die EU erkennt in all diesen und weiteren Bereichen herausragende Leistungen an. Klicken Sie auf die nachstehenden Kategorien, um mehr über die regelmäßigen Wettbewerbe der EU und die Bedingungen für die Teilnahme zu erfahren.

Laufende Wettbewerberss

EKVK-Storyboard-Wettbewerb

Thema: Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und kreieren Sie Ihre eigene Story! Wir suchen eine fantasievolle und spannende Geschichte. Sie muss grammatikalisch nicht perfekt sein, Hauptsache klar und verständlich! Eine Jury wird drei Gewinner/-innen bestimmen, die mit jeweils 1500, 1000 und 500 Euro prämiert werden. Die Siegerstory wird als Videoclip produziert!

Teilnehmer: Bürgerinnen und Bürger im Alter von mindestens 18 Jahren aus allen EU-Mitgliedstaaten sowie aus Island, Norwegen, Liechtenstein und der Schweiz. Wurde das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht, muss ein Elternteil oder ein gesetzlicher Vormund das Anmeldeformular unterzeichnen.

Einsendeschluss: 17/08/2014

Fotowettbewerb „Europa in meiner Region“

Thema: Wir möchten hören (und sehen!), wie EU-Investitionen in Ihrem Land genutzt werden, und Projekte würdigen, die wirklich etwas für die Menschen vor Ort bewegen.  Um teilzunehmen, machen Sie einfach ein Foto von einem EU-finanzierten Projekt, das Sie kennen oder gesehen haben. 

Zu gewinnen gibt es eine digitale Kamera im Wert von 1 000 Euro sowie eine Reise für zwei Personen im Oktober 2014 nach Brüssel.

Teilnehmer: Bürger/-innen mit Wohnsitz in einem EU-Land (über 18 Jahre alt)

Einsendeschluss: 25/08/2014

Access City Award 2015

Thema: Der Access City Award ist ein innovativer Wettbewerb zwischen europäischen Städten, um Barrierefreiheit zu fördern und auf Initiativen zur Verbesserung der Barrierefreiheit in anderen Städten Europas aufmerksam zu machen. Die Auszeichnung würdigt und zeichnet jährlich Städte aus, die beispielhafte Maßnahmen ergreifen und unterstützen, um die Zugänglichkeit zu öffentlichen Bereichen wie Wohnräumen, Spielplätzen, öffentlichen Verkehrsmitteln und Kommunikationstechnologien für ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen zu verbessern.

Teilnehmer: Alle Städte der EU mit mehr als 50 000 Einwohnern. In Mitgliedsstaaten mit weniger als zwei Städten dieser Größe können auch städtische Gebiete teilnehmen, wenn diese aus zwei oder mehr Städten mit insgesamt über 50 000 Einwohnern bestehen.

Einsendeschluss: 10/09/2014

ECA-Preis für wissenschaftliche Arbeiten im Bereich öffentliche Finanzkontrolle

Thema: Der ECA-Preis 2014 wird an europäische Wissenschaftler/-innen vergeben – für Magister-/Doktorarbeiten auf dem Gebiet theoretischer und/oder empirischer Studien in Bezug auf die öffentliche Finanzkontrolle, insbesondere im EU-Kontext. Der Preis ist mit 5 000 Euro dotiert.

Teilnehmer: Hochschulabsolventen mit Master- oder Doktorarbeit. Die Prüfung muss am oder nach dem 1. Januar 2011 erfolgt sein. Bewerber/-innen für den ECA-Preis müssen Staatsangehörige eines EU-Landes sein oder ihre Arbeit an einer Hochschule in der EU abgeschlossen haben.

Einsendeschluss: 30/11/2014

Was bedeutet Wissenschaft für Euch?

Thema: Fotowettbewerb! Wissenschaft ist überall – manchmal skurril, oft beeindruckend. Was findet Ihr daran besonders interessant? Nehmt Eure Kamera und macht mit! Vielleicht gewinnt Ihr eine Reise nach Warschau (Polen) zum EU-Wettbewerb für Nachwuchswissenschaftler oder nach Ispra (Italien) zu einem Besuch der Gemeinsamen Forschungsstelle! Jeden Monat werden neue Gewinner ermittelt, also reicht Euer Foto einfach vom 1. bis 15. eines jeden Monats ein.

Teilnehmer: Teams aus drei Personen mit mindestens zwei Mädchen (Bürger/-innen und Einwohner/-innen zwischen 13 und 18 Jahren aus einem der 28 EU-Länder)

Einsendeschluss: 15/12/2014

rss

KONTAKT

Allgemeine Informationsanfragen

Rufen Sie uns unter der Rufnummer
00 800 6 7 8 9 10 11 Angebotene Dienstleistungen

Senden Sie uns Ihre Fragen

Kontakt zu und Besuche bei den Institutionen, Pressekontakt

Feedback

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

JaNein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?