Navigation path

15/11/2013 19:00 - 15/11/2013 20:30

EU-Bürgerdialog: Soziales Europa - Zusammenhalt stärken, aber wie? | Chemnitz (Germany)

Wir Europäer sind zu Recht stolz auf unser Sozialmodell, das allen Bürgerinnen und Bürgern gesellschaftliche Teilhabe garantiert. Aber durch die Krise hat die Jugendarbeitslosigkeit in manchen Mitgliedstaaten ein erschreckendes Ausmaß erlangt. Dort steigen die sozialen Spannungen. Verschärfen sich in Europa die Einkommensunterschiede zwischen Arm und Reich? Wie reagiert die EU auf die besonderen Herausforderungen der Krise? Was tut sie, um den sozialen Zusammenhalt zu stärken? Antworten geben Abgeordnete des Europäischen Parlaments sowie Vertreter der Europäischen Kommission und der Bundesregierung. Am Freitag, den 15.11.2013, um 19 Uhr im LUXOR Veranstaltungs- und Kongreßzentrum in Chemnitz sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger willkommen.

 

Hier informieren und anmelden...
Bürgerdialoge in Deutschland...

Additional tools

  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high-contrast version
  • Choose standard color version

Kontaktai

For questions related to the Year, contact

The team of the Year 2014

Bendraisiais klausimais kreipkitės

Europe Direct : Call 00 800 6 7 8 9 10 11E-mail us your questions

Europos Parlamento rinkimai