Navigation path

28/11/2013 19:00 - 28/11/2013 20:30

EU-Bürgerdialog: Demokratie in der Europäischen Union – brauchen wir Reformen? | Bonn (Germany)

Bei allen Erfolgen der letzten Jahre – Stärkung des Europäischen Parlaments, Einführung der Europäischen Bürgerinitiative und mehr Transparenz im Handeln von Europäischer Kommission und EU-Ministerrat - bleibt es dabei: Bürgerinnen und Bürger tragen die Entscheidungen europäischer Politik nur mit, wenn auch sie im Entscheidungsprozess wahrgenommen werden und verstehen, wie Beschlüsse zustande gekommen sind. Wie geht es auf dem Weg der EU zu mehr Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger im demokratischen Entscheidungsprozess weiter? Braucht die EU institutionelle Reformen? Antworten geben Abgeordnete des Europäischen Parlaments sowie Vertreter der Europäischen Kommission und der Bundesregierung. Am Donnerstag, den 28.11.2013, um 19 Uhr im Alten Wasserwerk in Bonn sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger willkommen.

 

Hier informieren und anmelden...
Bürgerdialoge in Deutschland...

Additional tools

  • Decrease text
  • Increase text
  • Choose high-contrast version
  • Choose standard color version

Contact

For questions related to the Year, contact

The team of the Year 2014

For general information enquiries, contact

Europe Direct : Call 00 800 6 7 8 9 10 11E-mail us your questions

European Elections