Navigationsleiste

KroatienKroatien

Staatsform: Republik

Hauptstadt: Zagreb

Fläche: 56 542 km²

Bevölkerung: 4,4 Millionen

Währung: Kuna

 

Kroatien

Einzelheiten der Karte - auf die Karte klicken

Als Jugoslawien im Jahr 1991 auseinanderfiel, erlangte Kroatien seine Unabhängigkeit als eigenständiger Staat.

Im Norden der Hauptstadt Zagreb liegt die hügelige Region Zagorje und im Osten die fruchtbare, landwirtschaftlich genutzte Region der Pannonischen Tiefebene, die von den Flüssen Drau, Donau und Save umrahmt wird. Über ein Drittel Kroatiens ist bewaldet.

Das kroatische Parlament (Sabor) besteht aus einer Kammer mit 100 bis 160 Mitgliedern, die für eine vierjährige Amtszeit vom Volk gewählt werden. Die Wirtschaft Kroatiens stützt sich im Wesentlichen auf die Leichtindustrie und den Dienstleistungssektor. Auch der Tourismus ist eine wichtige Einnahmequelle. Bei Touristen beliebt ist die dalmatinische Küste mit ihren Hunderten von Inseln und den historischen Städten Dubrovnik, Split und Zadar.

In Kroatien liegen sechs Weltkulturerbestätten und acht Nationalparks, die vom kulturellen und natürlichen Reichtum des Landes zeugen. Die kulturelle Vielfalt Kroatiens ist das Ergebnis seiner zuweilen turbulenten Geschichte, zunächst als Teil des Römischen Reichs und später als Grenzregion zwischen dem Österreichisch-Ungarischen und dem Osmanischen Reich.

Für die kroatische Küche sind u. a. Grillfleisch, geräucherter dalmatinischer Schinken, gesalzene Sardinen, Schafskäse und Salami mit Paprikageschmack typisch. Darüber hinaus werden in Kroatien ausgezeichnete Weine angebaut.

Nützliche Links

1. Nationales Portal der öffentlichen Verwaltung

Auf der offiziellen Website der kroatischen Regierung finden Sie eine detaillierte Beschreibung der politischen Institutionen des Landes, die Biografien aller Regierungsmitglieder und zahlreiche öffentliche Dokumente wie die kroatische Verfassung und das Regierungsprogramm. Zudem stehen Ihnen eine Datenbank mit Pressemitteilungen, Protokolle der Kabinettssitzungen, ein wöchentlich erscheinendes Nachrichtenblatt sowie ein monatlich veröffentlichter Newsletter zur Verfügung.

2. Länderinformation

Auf der Website des kroatischen Fremdenverkehrsamtes finden Sie kurze Beschreibungen zum kulturellen Erbe, der Geschichte, Geografie und Küche des Landes. Hier können Sie sich auch über das aktuelle Wetter in Kroatien und Veranstaltungen informieren sowie auf einen Währungsrechner zugreifen. Sie können elektronische Postkarten verschicken, Broschüren herunterladen und Plakate anschauen. Auf einer interaktiven, nach Regionen gegliederten Landkarte können Sie sich Gebiete, die Sie besonders interessieren, näher anschauen.

Kroatien

Feedback

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

JaNein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?

Nicht gefunden? Versuchen Sie es mit der alphabetischen Suche.ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ