You are here:

Europäische Umweltagentur

Unsere Aufgabe

Aufgabe unserer Agentur, die rund 130 Mitarbeiter beschäftigt und über einen Jahreshaushalt von 40 Millionen Euro verfügt, ist es, durch unabhängige Informationen und Bewertungen zu Umweltthemen einen Beitrag zur europäischen und nationalen Politikgestaltung zu leisten. Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen in folgenden Bereichen:

  • Zustand der Umwelt;
  • aktuelle Entwicklungen, einschl. Auswirkungen wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Faktoren;
  • politische Strategien und ihre Wirksamkeit;
  • mögliche künftige Trends und Probleme.

Mitglieder

Derzeit sind 32 Staaten Mitglieder der EUA: die 28 EU-Länder sowie Island, Liechtenstein, Norwegen, die Schweiz und die Türkei.

Partner

  • Eionet Übersetzung für diesen Link wählen   English (en) : Europäisches Umweltinformations- und Umweltbeobachtungsnetz (größtenteils nationale Umweltagenturen und ‑ministerien mit ca. 300 angeschlossenen Einrichtungen).

Die EUA ist für die Entwicklung des Netzes und die Koordinierung seiner Aktivitäten zuständig.

Rechtliche Grundlage

Verordnung (EG) Nr. 401/2009 über die Europäische Umweltagentur und das Europäische Umweltinformations- und Umweltbeobachtungsnetz

Gründung: 1993

Direktorin: Herr Hans BRUYNINCKX

Europäische Umweltagentur

Kontaktdaten

Adresse

Kongens Nytorv 6

DK-1050 København K

Danmark

Tel
+45 33 36 71 00
Fax
+45 33 36 71 99
Links